Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Juni 2019
Di 18.06.
20:00
Lesung und Gespräch

Eines der faszinierendsten Erinnerungsbuch-Projekte der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur wird fortgeschrieben: „neulich sagte ich mir, Du nimmst jetzt alles, deine Heimat, die ganze Wetterau, deine Familie (...) und machst daraus dein letztes Werk, ein Werk, das du so lange weiterschreibst, bis du... weiterlesen

Mi 19.06.
19:00
Podiumsgespräch

In aktuellen Debatten zu Migrationsgesellschaften wird immer wieder der Heimatbegriff bemüht. Aber brauchen wir ihn überhaupt noch? Ist das Konzept Heimat noch zeitgemäß? Warum reduziert unsere Gesellschaft ihre Mitglieder immer wieder auf Herkunft? Dunja Hayali (»Haymatland«) und Hasnain Kazim (»Post... weiterlesen

Do 20.06.
19:30
Statements, Diskussion

Der modernen Geschichte des vereinzelten und beschleunigten Individuums steht nun eine neue Erzählung gegenüber: Das Versprechen digitaler Verbundenheit. Wir mögen nicht den Namen unseres Nachbarn kennen, anonym sind wir indessen nicht, wenn hunderte Menschen unser Leben auf Social Media verfolgen.... weiterlesen

Di 25.06.
19:00
Vortrag, Lesung

Der Streit um Brecht scheint entschieden zu sein. Die einen sind fertig mit dem „Sänger der GPU“ (Ruth Fischer). Die anderen umarmen ihn, bis nichts mehr von ihm übrigbleibt. Sein Leben ist abendprogrammtauglich, Stadttheater bieten die Stücke zur Unterhaltung, und... weiterlesen

Mi 26.06.
20:00
Lesung und Gespräch

Im ehemals roten Wedding kreuzen sich die Lebens wege von Angestammten und Zugezogenen, von Verlierern, Verfolgten und Verachteten, alle auf der Suche nach einem Stückchen Glück. Regina Scheer (Autorin von »Machandel«) hat über das Leben dieser Menschen einen Roman verfasst,... weiterlesen

Do 27.06.
20:00
Buchvorstellung und Gespräch

Deutsche Monarchen, Unternehmer und Künstler haben am einstigen Glanz von Sankt Petersburg in vielerlei Hinsicht partizipiert. Anhand von Familiengeschichten, etwa der von Armin Mueller-Stahl, lässt Christian Neef eine Epoche wiederaufleben, die viele Verbindungen zur deutschen Geschichte aufweist. Unter welchen Umständen... weiterlesen

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.