Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

© Susanne Schleyer

Di 25.02.
20:00
Lesung und Gespräch
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Der Ich-Erzähler in Peter Wawerzineks Roman steht kurz davor, seine erste amouröse Bruchlandung hinzulegen: Seine Kindheitsfreundin Lucretia, mit der er seit seinem dritten Lebensjahr fast jede Minute verbrachte, wird sich bald darauf lieber mit dem Fleischergesellen statt mit ihm treffen. Vom tollpatschigen Versuch, mit der widerspenstigen Sache namens Liebe klarzukommen, erzählt der Roman. Aber auch von Lebenslügen, Familiensehnsucht und -flucht.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.