Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

© Akademie der Künste, Klaus-Schlesinger-Archiv

Do 29.08.
20:00
Lesung und Gespräch
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Hans Christoph Buch und Klaus Schlesinger hatten sich Mitte der 1970er Jahre bei einem inoffiziellen ost-westdeutschen Schriftstellertreffen in Ostberlin kennengelernt. Nach Schlesingers Übersiedelung von Ost- nach Westberlin engagierten sie sich u. a. gemeinsam in Gorleben gegen die Errichtung des geplanten Atommüllendlagers, nahmen an einer Reise deutscher Schriftsteller und Journalisten in das revolutionäre Nicaragua teil und arbeiteten gemeinsam an der Literaturbeilage der taz. Neben Buchs Erinnerungen an Klaus Schlesinger stehen Texte beider Autoren im Zentrum, die auf dieses Engagement rekurrieren.

Präsentiert von rbbKultur


Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.