Lade Veranstaltungen
19.04.11
20:00
Lesung und Gespräch
Silvia Bovenschen „Wie geht es Georg Laub?“
Thomas Meinecke im Gespräch mit der Autorin
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Silvia Bovenschen fragt in ihrem neuen Roman „Wie geht es Georg Laub?“. Georg Laub ist Schriftsteller, einer, dessen Zeit vorbei ist. Einst erfolgreich und begehrt, lebt er nun in einem heruntergekommenen Haus und lässt die Zeit verstreichen. Ein unerwarteter Besuch jedoch sorgt für Unruhe in seinem Leben und zieht rätselhafte Ereignisse und Begegnungen nach sich. Bovenschen kritisiert in „Georg Laub“ mit scharfer Zunge unsere Gesellschaft, ohne dabei je ihren Humor zu verlieren. Mit ihr im Gespräch ist ihr Autorenkollege und –freund Thomas Meinecke.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.