Lade Veranstaltungen
© Reinhard Stangl

02.10.1831.01.19
Ausstellung
Reinhard Stangl „Vom verzweifelten Romantiker zum tapferen Pessimisten. Malerische Tagebuchsplitter“
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

„Ich lese gern Tagebücher und ich male fast jeden Tag ein kleines Bild, was sowohl die Banalität des Alltags betrifft, eine Vision sein kann, ein Ereignis, eine Farbe, ein Foto aus der Zeitung oder ein Traum. So mache ich das, was selbst großen Tagebuchschreibern nicht immer leicht fällt: ein Bild für einen Tag entwerfen.“

- Reinhard Stangl

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.