Lade Veranstaltungen
Matthias Sträßner „Erzähl mir vom Krieg!“
© Königshausen & Neumann

27.01.15
20:00
Buchvorstellung und Gespräch
Matthias Sträßner „Erzähl mir vom Krieg!“
Sigrid Löffler im Gespräch mit dem Autor
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Matthias Sträßner untersucht in seiner Studie vier bekannte Kriegstagebücher. Verfasst wurden sie von Journalistinnen, die alle das Kriegsende 1945 in Berlin erlebt und in Tagebuchform beschrieben haben: Ursula von Kardorff, Margret Boveri, Ruth Andreas-Friedrich und die Anonyma. Wer waren diese Frauen? Wie standen sie zur Nazizeit und wie authentisch sind diese Tagebücher tatsächlich?

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.