Lade Veranstaltungen
Lin Hierse »Wovon wir träumen«
© Amelie Kahn-Ackermann

Mi 01.06.
19:00
Lesung, Gespräch
Lin Hierse »Wovon wir träumen«
Moderation Asal Dardan
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Ihre Mutter hat China vor Jahren verlassen, weil sie in Deutschland ein anderes Leben wollte. Die Träume der Erzählerin ähneln denen ihrer Mutter und sind doch anders. Vielleicht, weil sie überall ein bisschen zu Hause ist. Oder nirgendwo ganz. In intensiven Bildern erzählt Lin Hierse über das Frau- und Tochtersein, über das Erbe der Migration und die Frage nach Identität, Nähe und Abgrenzung.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.