Lade Veranstaltungen
Kerstin Hensel „Schleuderfigur“
© Susanne Schleyer

26.04.16
20:00
Lesung, Musik und Gespräch
Kerstin Hensel „Schleuderfigur“
Musikalische Begleitung: Annette Wizisla (Klavier, Gesang)
Moderation: Carola Opitz-Wiemers
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Kerstin Hensels neuer Gedichtband verführt den Leser zu einem lustvoll-riskanten Spiel: es heißt Schleuderfigur. Wer daran teilnimmt, wird aus den eingefahrenen Gleisen des Lebens gerissen und in eine grenzerweiterte Welt geschleudert. Dort wagen Liebe und Tod im waghalsigen Tanzschritt eine neue Gangart, spielen verstörte Helden aus Mythen und Märchen ihre Tragikomödien, geht die Freude am Stock und das Leid auf die Barrikaden. Die Jazz-Pianistin Annette Wizisla hat einige Gedichte Kerstin Hensels vertont und begleitet die Lesung am Klavier.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.