Lade Veranstaltungen
Kathrin Gerlof „Das ist eine Geschichte“
© Milena Schlösser

17.06.14
20:00
Lesung und Gespräch
Kathrin Gerlof „Das ist eine Geschichte“
Gabriele von Arnim im Gespräch mit der Autorin
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Kathrin Gerlof erzählt mehrere Geschichten, die gekonnt miteinander zu einer einzigen verknüpft werden: Einerseits geht es um die Bewohner der Salomon-Weinreb-Straße, die nach der Wende mit Restitutionsansprüchen einer jüdischen Erbengemeinschaft konfrontiert werden. Zum anderen aber kommen die verstorbenen Brüder Weinreb zu Wort und holen die deutsch-jüdische Vergangenheit ins Bewusstsein der Nachkriegsgeneration – wodurch der Roman einen multiperspektivischen Blick auf Fragen von Schuld und Mitschuld an der deutschen Geschichte erlaubt.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.