Lade Veranstaltungen
19.04.07
20:00
Buchvorstellung
Friedrich Schorlemmer „Lass es gut sein. Ermutigungen zu einem gelingenden Leben.“
Moderation: Friedrich Dieckmann
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Schorlemmer ermutigt jeden Einzelnen, Selbstverwirklichung und Gemeinsinn miteinander zu versöhnen. Was verlieren Menschen, wenn sich ihr Dasein im Konsumieren oder Streben nach Wohlstand und Erfolg erschöpft? Wo bleiben die Werte Freiheit und Gerechtigkeit, Wahrheit und Liebe, Friede und Toleranz im Alltag? Aus genauen Beobachtungen gewinnt er Orientierungshilfen, die dem Einzelnen Halt und Hoffnung geben, ihn leiten: im Miteinander der Generationen, in der Erziehung, in Schule und Beruf, auch in Krankheit und Leid. Er fordert auf, Selbstbehauptung und Solidarität bei der Gestaltung des eigenen Lebens in Einklang zu bringen. Ein Handbuch für das 21. Jahrhundert

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.