Lade Veranstaltungen
11.07.07
20:00
Lesung und Gespräch
Das erste Buch – Vier Lyriker über ihr Debüt
Mit Renatues Deckert, Harald Hartung, Franz Hodjak, Richard Pietrass und Kerstin Hensel
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Wie betritt ein Autor die literarische Bühne? Welche Hoffnungen bewegen ihn? Mit welchen Gedanken blickt er Jahre später auf seine erste Veröffentlichung zurück? In der Anthologie „Das erste Buch. Schriftsteller über ihr literarisches Debüt“, erschienen im Suhrkamp Verlag, erinnern sich 92 Autoren an den Beginn ihres Schreibens. Der Herausgeber Renatus Deckert stellt das Buch vor. Vier Lyriker lesen aus ihrem Debüt und erzählen von Lust und Frust des Beginnens. Harald Hartung liest aus „Hase und Hegel“ (1970), Franz Hodjak aus „Brachland“ (1970), Richard Pietraß aus „Notausgang“ (1980) und Kerstin Hensel aus „Stilleben mit Zukunft“ (1988).

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.