Lade Veranstaltungen
19.06.07
20:00
Lesung und Gespräch
Christoph Hein „Frau Paula Trousseau“
Moderation: Michael Opitz
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Christoph Hein erzählt die Lebensgeschichte von Paula Trousseau, wobei er sich sehr viel stärker für die Figur und weniger für die gesellschaftlichen Verhältnisse interessiert. Doch trotz der Aufmerksamkeit für das Leben dieser Frau, die Malerin wird, drängen sich die Verhältnisse geradezu mit Nachdruck in dieses Bild. Wie werden wir, was wir sind? Dieser Frage geht Christoph Hein in seinem neuen Roman nach. Das so entstandene Bild weist in der Komposition beinahe klassische Merkmale auf, die allerdings unter einem alles dominierenden Farbton fast zu verschwinden drohen.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.