Loading Events

Wilhelm von Sternburg „Gotthold Ephraim Lessing“


Do. 16.09.2010 / 20:00 Uhr / Buchvorstellung und Gespräch



Wilhelm von Sternburg „Gotthold Ephraim Lessing“

Moderation Harro Zimmermann

Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus
Eintritt: 5,- € / ermäßigt: 3,- €
Einlass: ab 19:00 Uhr


„Angesichts der wachsenden gesellschaftlichen Intoleranz, dem „Kampf der Kulturen“ und Religionen und dem offenbar unbesiegbaren Rassismus ist die Stimme der Vernunft und Toleranz notwendiger denn je“, so Wilhelm von Sternburg. Nach Biografien über Feuchtwanger, Roth u.a. widmet er sich dem führenden Kopf der deutschen Aufklärung: Lessing. Die ästhetischen und philosophischen Schriften des Dramatikers haben Maßstäbe in der Weltliteratur gesetzt und seine Ideale von Humanismus und Wahrheitssuche sind heute so aktuell und gültig wie zu seinen Lebzeiten.