Loading Events

Julia Schoch „Selbstporträt mit Bonaparte“


Mi. 28.11.2012 / 20:00 Uhr / Lesung und Gespräch



Julia Schoch „Selbstporträt mit Bonaparte“

Moderation: Frauke Meyer-Gosau

Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus
Eintritt: 5,- € / ermäßigt: 3,- €
Einlass: ab 19:00 Uhr
Keine Reservierung. Karten ausschließlich ab Zeitpunkt des Einlasses.


Was hat die Liebe mit dem Glücksspiel zu tun? In Julia Schochs neuem Roman auf jeden Fall mehr und anderes, als man auf den ersten Blick vermuten möchte: Es geht um einen unzuverlässigen Historiker und seine zeitweilige Lebensgefährtin, um Nächte im Casino und das Enden einer Staats- wie einer Lebensform – und insgesamt um neue Perspektiven auf unser gegenwärtiges Leben.