Loading Events

Julia Schoch „Selbstporträt mit Bonaparte“


Mi. 28.11.2012 / 20:00 Uhr / Lesung und Gespräch



Julia Schoch „Selbstporträt mit Bonaparte“

Moderation: Frauke Meyer-Gosau

Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus
Eintritt: 5,- € / ermäßigt: 3,- €
Einlass: ab 19:00 Uhr


Was hat die Liebe mit dem Glücksspiel zu tun? In Julia Schochs neuem Roman auf jeden Fall mehr und anderes, als man auf den ersten Blick vermuten möchte: Es geht um einen unzuverlässigen Historiker und seine zeitweilige Lebensgefährtin, um Nächte im Casino und das Enden einer Staats- wie einer Lebensform – und insgesamt um neue Perspektiven auf unser gegenwärtiges Leben.