Loading Events

Hans Joachim Schädlich „Felix und Felka“


© Jürgen Bauer



Mi. 27.02.2019 / 20:00 Uhr / Lesung und Gespräch



Hans Joachim Schädlich „Felix und Felka“

Moderation: Erhard Schütz

Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus
Eintritt: 5,- € / ermäßigt: 3,- €
Einlass: ab 19:00 Uhr


„Felix und Felka“ ist dem letzten Lebensjahrzehnt des Malers Felix Nussbaum und seiner Frau Felka gewidmet, dem Alltag im Exil, den Irrfahrten durch Europa, ständig in Sorge und Angst, in Verstecken und im Internierungslager, am Ende im KZ. Hans Joachim Schädlichs meisterlichen Fähigkeit der Verdichtung und Verknappung auf das Wesentliche gelingt es auf ganz besonders eindringliche Weise, im Schicksal der beiden wie ihrer Angehörigen all den Schrecken dieser Zeit Farbe und Kontur zu geben.