Loading Events

„Fritz Marquardt- Theatermacher“


Fr. 05.12.2008 / 20:00 Uhr / Gespräch und Film



„Fritz Marquardt- Theatermacher“

Mit Regine Kühn und Eduard Schreiber

Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus
Eintritt: 5,- € / ermäßigt: 3,- €
Einlass: ab 19:00 Uhr


Anschließend Gespräch mit FRITZ MARQUARDT

Das Anarchistische scheint, neben dem Beharren auf Individualität ein aus Erfahrung gewonnenes Lebenselement bei Marquardt zu sein. Spätestens seit Heiner Müllers Autobiographie Krieg ohne Schlacht von Legenden umrankt, von einigen noch als Theaterregisseur unter Besson an der Volksbühne wahrgenommen, die schwierige Zeit im Fünferdirektorium am Berliner Ensemble nach 1989 schon vergessen. Die frühen Stationen in Marquardts Leben sind verworren, werfen aber ein Licht auf die späten vierziger und die fünfziger Jahre. Und auch alles danach, ist nur schwer mit landläufigen Vorstellungen von DDR zu verbinden.