Loading Events

Brechtfragmente übersetzen


© AdK, Berlin, Bertolt-Brecht-Archiv FA 02/088



Di. 06.02.2018 / 20:00 Uhr / Podiumsgespräch


Brechtfragmente übersetzen

Matthias Rothe im Gespräch mit Tom Kuhn, Phoebe von Held und Charlotte Ryland

Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus
Eintritt: 5,- € / ermäßigt: 3,- €
Einlass: ab 19:00 Uhr
Keine Reservierung. Karten ausschließlich ab Zeitpunkt des Einlasses.


Zum ersten Mal wird im Jahr 2018 eine Sammlung von Brechts Fragmenten in englischer Sprache erscheinen. Wir diskutieren mit drei der ÜbersetzerInnen und dem Herausgeber über die Tücken des Unfertigen: was sind die besonderen Schwierigkeiten im Umgang mit Fragmenten? Was macht Brechts Fragmente spezifisch? Gibt es eine besondere Methodik für ihre Übersetzung? Und schließlich: welchen auch ökonomischen Zwängen sind solche Projekte ausgeliefert? 


Medienpartner:


Downloads: