Loading Events

Berliner Manuskripte 2014


© two.o.two design Berlin, 2014






Impressionen 1, © Wolfgang Frank/ LfB


Impressionen 2, © Wolfgang Frank/ LfB


Impressionen 3, © Wolfgang Frank/ LfB


Impressionen 4, © Wolfgang Frank/ LfB


Impressioen 5, © Wolfgang Frank/ LfB


Impressionen 6, © Wolfgang Frank/ LfB

So. 16.11.2014 / 11:00 Uhr / Lesungen und Gespräche - Matinee (Achtung Außer Haus!)



Berliner Manuskripte 2014

Mit den Preisträgerinnen und Preisträgern des Berliner Literaturstipendiums 2014
Moderation: Knut Elstermann; Musik: Max Doehlemann (p.), Matthias Harig (tr.)

Veranstaltungsort: Berliner Ensemble
Bertolt-Brecht-Platz 1, 10117 Berlin
Eintritt: 3,- € (Kartentelefon: 030-28 408 155)


Eine der besten Autorenförderungen: das Berliner Literaturstipendium. Und eine der schönsten Möglichkeiten, in die aktuelle Berliner Literaturszene einzutauchen: der Besuch der Matinee „Berliner Manuskripte“ im Spiegelfoyer des Berliner Ensembles mit kurzen Lesungen der diesjährigen Preisträgerinnen und Preisträger, kompetenten Gesprächen, guten Büchern zum Blättern und Kaufen, Live-Musik auf Klavier und Bass, Wasser, Wein und kleinem Imbiss … Mit dabei: María Cecilia Barbetta, Stefanie de Velasco, Thomas Dörschel, Olga Grjasnowa, Svealena Kutschke, Norbert Lange, Inger-Maria Mahlke, Ulrich Peltzer, Christoph Peters, Boris Preckwitz, Sascha Reh, Kathrin Röggla, Verena Roßbacher, Ulrike Almut Sandig, Andreas von Flotow, Gisela von Wysocki und die Mitglieder der Jury.



Eine gemeinsame Veranstaltung vom Literaturforum im Brecht-Haus und dem Berliner Ensemble mit freundlicher Unterstützung der Kulturverwaltung des Berliner Senats

Downloads: