Jan Böttcher

Im Gespräch mit Knut Elstermann

Jan Böttcher, 1973 in Lüneburg geboren, lebt seit 1993 als freier Autor, Sänger und Musiker in Berlin. Er war Mitbegründer des Musik- und Veranstaltungslabels KOOK berlin und bis 2006 Sänger und Texter der Berliner Band Herr Nilsson. Zwei seiner bislang sechs veröffentlichten Romane führten die SWR-Bestenliste an. Ernst-Willner-Preis beim Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb in Klagenfurt, 2007. Zuletzt erschien „Das Kaff“ im Aufbau-Verlag, Berlin.

 

Die Präsentation erfolgt mit freundlicher Unterstützung durch die Senatsverwaltung für Kultur und Europa.