Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Veranstaltungsreihe: MüllerBrechtTheater
MüllerBrechtTheater

Brecht-Tage 2009

Projektleiter: Harald Müller

Zurückliegende Veranstaltungen

FRANK CASTORF, Jahrgang 1951, Regisseur, seit 1992 Intendant der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz in Berlin, neben Schleef und Marthaler wirkungsmächtigster Schauspielregisseur der vergangenen zwanzig Jahre im deutschsprachigen Theater, zuletzt Maßnahme/Mauser (2008) THEODOROS TERZOPOULOS, Jahrgang 1947, Regisseur und Schauspieler, Leiter des Attis Theaters in Athen, Regieassistent am BE unter Ruth Berghaus, Bekanntschaft mit Heiner Müller, mit dessen Werk er sich... weiterlesen

ARMIN PETRAS, Jahrgang 1964, Regisseur, Autor, Inszenierungen in Frankfurt/Oder, Chemnitz, Leipzig, Kassel, Frankfurt/Main, Hamburg, seit 2006 Intendant des Maxim-Gorki-Theaters in Berlin, dort u.a. Korrektur (2008) WOLFGANG ENGLER, Jahrgang 1952, Philosoph und Autor, seit 2005 Rektor der Schauspielschule “Ernst Busch” in Berlin... weiterlesen

DIMITER GOTSCHEFF, Jahrgang 1943, aus Bulgarien stammender Regisseur und Schauspieler, seit den 70er Jahren kontinuierliche Auseinandersetzung mit dem Werk von Brecht und von Müller, zuletzt u.a. Hamletmaschine und Anatomie Titus im Bühnenbild von Mark Lammert MARK LAMMERT, Jahrgang 1960, Bildender Künstler, frühe Zusammenarbeit mit Heiner Müller (u.a. Duell, Traktor, Fatzer, BE, 1993), zuletzt intensive Zusammenarbeit mit Dimiter Gotscheff... weiterlesen

Rimini Protokoll ( HELGARD HAUG, Jahrgang 1969, DANIEL WETZEL, Jahrgang 1969): Freie Theatertruppe, die zu akuten sozialen Themen theatralische Recherchen betreiben und zum Austrag bringen, zuletzt u.a. Das Kapital (2007) WOJTEK KLEMM, Jahrgang 1974, Schauspieldirektor am Theater in Jelenia Gora, davor u.a. Regieassistent an der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz Berlin, polnische Erstaufführung von Brecht Brotladen (2007) am Stary Teatr in Krakow... weiterlesen

RENÉ POLLESCH, Jahrgang 1962, Regisseur und Autor der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz Berlin, daneben kontinuierliche Theaterarbeiten in Luzern, Stuttgart, Hamburg, München, u.a. SAHIKA TEKAND, Jahrgang 1959, Autorin, Regisseurin und Schauspielerin, Leiterin des Studio Oyunculari, Istanbul... weiterlesen

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.