Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Dezember 2022
Sa 03.12.
19:30
Release, Lesungen, Musik
Gastveranstaltung

Das Kalenderkollektiv budenblaetter feiert sein 11-jähriges Bestehen mit einem Release. Im Fokus der kommenden Auflage: Fundstücke, Einsendungen, Programmierungen, Collagen, Drucke, Festivalschnipsel, Blicke aus dem Fenster. Die Künstler*innen: Alle, die beitragen wollten. Der niedrigschwellige Ansatz des wilden Sammelsuriums bricht mit der... weiterlesen

In die Tasten gehauen. budenblaetter Release

Das Kollektiv „Literatur für das, was passiert“ verfasst auf Schreibmaschinen individuelle Wunschtexte und nimmt dafür Spenden für Menschen in Not entgegen. Das perfekte Weihnachtsgeschenk für Sie und Ihre Nächsten! Auch dieses Jahr sind die Autor*innen wieder mit ihren Schreibmaschinen im... weiterlesen

LITERATUR-POP-UP-STORE
Mo 05.12.
20:00
Live-Hörspiel
Ticket: Freikarten

Wo bleibt sie nur, die Revolution? Wo versteckt sich dieses verdammte revolutionäre Subjekt? Warum wird, wie man es auch anpackt, agitiert, dreht und wendet, aus jeder kollektiven Aktion immer nur eine vereinzelte Kleinbürger*in?   Das Rosa Kollektiv versucht sich vom... weiterlesen

Die Mausefalle im Brecht-Keller, Folge 3

Eine junge georgische Familie mitten im grauen Winter Berlins. Exilanten, die ein neues Leben beginnen müssen und doch vom alten verfolgt werden. Und ein Hochhaus, das hermetisch abgeriegelt ist, aber die ganze irrsinnige Welt zu beherbergen scheint, flüchtige Generäle, entlaufene... weiterlesen

Zaza Burchuladze »Zoorama«
Do 08.12.
20:00
Buchpremiere, Lesung, Gespräch, Musik

Was es heißt, mit Musik zu leben, das fragt sich Gregor Dotzauer in seinem literarischen Essay »Schläft ein Lied in allen Dingen – Über Musik, Moment und Erinnerung«. In 34 Kapiteln durchquert er mit Blick auf Dichtung und Philosophie die... weiterlesen

Gregor Dotzauer »Schläft ein Lied in allen Dingen – Über Musik, Moment und Erinnerung«
Mo 12.12.
20:00
Live-Hörspiel

Wo bleibt sie nur, die Revolution? Wo versteckt sich dieses verdammte revolutionäre Subjekt? Warum wird, wie man es auch anpackt, agitiert, dreht und wendet, aus jeder kollektiven Aktion immer nur eine vereinzelte Kleinbürger*in?   Das Rosa Kollektiv versucht sich vom... weiterlesen

Die Mausefalle im Brecht-Keller, Folge 4
Di 13.12.
20:00
Buchvorstellung, Lesung, Gespräch

Der autobiografische, aus dem Nachlass edierte Roman erzählt vom Werden eines im Zweiten Weltkrieg traumatisierten, unangepassten und rastlosen Schriftstellers. Über persönliche Begegnungen mit Gerd-Peter Eigner und sein Archiv in der Akademie der Künste spricht Sieglinde Geisel mit dem Schriftsteller Hans... weiterlesen

Gerd-Peter Eigner »Der blaue Koffer«
Do 15.12.
20:00
Lesungen, Gespräche, Party

Die Literaturzeitschrift Glitter will die vielfältigen Erzählungen unserer Gesellschaft feiern! Dazu lädt sie Autor*innen anderer queerer Magazine ein: Über den pinken Teppich laufen an diesem Abend das Missy Magazin, Araf, die Literarische Diverse und transcodiert, die allesamt gängige patriarchale, heteronormative... weiterlesen

Glitter – die Literatur-Gala

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.