Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Plötzlich Kinderbuch! 
Kristin Schulz »Hundert Arten auf den Wolf zu kommen« und Finn-Ole Heinrich »Schlafen wie die Rüben« (zs. mit Dita Zipfel)
Mo 31.05.
20:00
Lesungen, Gespräch
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Kristin Schulz und Finn-Ole Heinrich sind Schrift steller*innen, die zunächst mit Prosa oder Lyrik, dann aber auch mit Kinderbüchern hervorgetreten sind. Wie kam es zu diesem Schritt, und wo liegen die Unterschiede der beiden Metiers? Welche Herausforderungen galt es zu meistern? Wie verlief die Zusammenarbeit mit den Illustrator*innen? Und was bedeutet es, wenn womöglich die eigenen Kinder die schärfsten Kritiker*innen sind? Die Veranstaltung findet am Vorabend des Internationalen Kindertages statt. Der Leseteil der Veranstaltung mit Corinna Harfouch ist später auch separat online verfügbar, beispielsweise zum Nachhören am 1. Juni mit Literaturbegeisterten jeden Alters.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.