Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

© Wallstein Verlag

Mi 08.07.
19:00
Buchvorstellung, Lesung, Gespräch, Buchpremiere
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Die Veranstaltung muss leider entfallen. Nach Möglichkeit wird sie zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. 

Ende 1952 riefen die Hamburger Jungautoren Werner Riegel und Peter Rühmkorf ein eigenwilliges Zeitschriftenprojekt *ins Leben. Da ihnen Verlag, Vertrieb und Kapital fehlten, stellten sie »Zwischen den Kriegen« kurzerhand selber her: als Autoren, Verleger und Vertreiber. Die Auflage betrug niemals mehr als 150 Exemplare, von denen heute nur noch wenige vollständig erhalten sind. Erstmalig sind nun alle 26 hektographierten Hefte in einer umfassend kommentierten Ausgabe erschienen.
Eine Veranstaltung der Arno Schmidt Stiftung, Bargfeld, in Kooperation mit dem Literaturforum im Brecht-Haus

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.