Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

© Maurizio Gambarini

Mi 26.02.
20:00
Lesung und Gespräch
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Im Berlin der 90er-Jahre inszenieren angehende Regiestudenten einer elitären Schauspielschule Georg Heyms verrätseltes Faust-Fragment. Angestachelt von ihrem prominenten Professor verstricken sie sich immer tiefer in den Gedankenlabyrinthen des genialischen Dichters. Neid und Konkurrenz entflammen, Wahn und Wirklichkeit beginnen zu verschwimmen. Dann wird ein Toter auf der Probebühne der Schule gefunden. War es Mord, Selbstmord – oder doch ein Teufelspakt?

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.