Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

© privat

Mi 02.10.
20:00
Buchvorstellungen und Gespräch
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

2019 ist das Jubiläumsjahr der Implosion der realsozialistischen Regime, aber auch der kubanischen Revolution von 1959. Deren bis heute ambivalenter Wirkmächtigkeit ist Marko Martin in seinem literarischen Journal »Das Haus in Habana. Ein Rapport« nachgegangen. Die Themen Repression und Freiheit prägen seit jeher seine Bücher, so auch sein soeben erschienenes »Dissidentisches Denken« mit Porträts zahlreicher Intellektueller. Beide Bücher sind Gegenstand des Gesprächs.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.