Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

© Tobias Bohm

02.05.18
20:00
Lesung und Gespräch
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Die Büchnerpreisträgerin Felicitas Hoppe ist eine der herausragenden literarischen Reisenden der deutschen Literatur. Präzise Beobachtetes paart sich virtuos mit phantastisch Fabuliertem. Inspiriert vom Reisebuch der beiden Sowjetrussen Ilf und Petrow aus dem Jahr 1937, reiste sie unlängst deren Weg durch die USA nach. Entstanden ist ein faszinierender Bericht: Hellwache Beobachtung mit feinem Gespür fürs Komische und höchst poetischem Sinn.

In Zusammenarbeit mit der Zeitschrift „Das Magazin“

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.