Lade Veranstaltungen
10.05.12
20:00
Lesung und Gespräch
Zum 30. Todestag von Peter Weiss „Diesseits und jenseits der Grenze“. Der Briefwechsel Peter Weiss – Manfred Haiduk
Mit Gunilla Palmstierna-Weiss und Jürgen Schutte
Es liest: Nina West Moderation: Lutz Volke
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Die Aufführung des in der DDR umstrittenen „Marat/Sade“-Stücks 1965 in Rostock war eine Sensation. Wissenschaftlicher Berater war Manfred Haiduk, von nun an Freund und Vertrauter von Peter Weiss (1916-1982). Ihre Korrespondenz liest sich wie ein Werkstatt­Bericht. Sie ist ein bedeutendes Dokument für die Möglichkeiten und Grenzen literarischer Arbeit unter den Bedingungen der deutschen Teilung.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.