Lade Veranstaltungen
„Wer ist Berlin?“, hg. v. Uwe Lehmann-Brauns
17.09.15
20:00
Buchvorstellung und Gespräch
„Wer ist Berlin?“, hg. v. Uwe Lehmann-Brauns
Thomas Flierl im Gespräch mit dem Herausgeber
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Wer ist Berlin? Dreißig Autoren hat Uwe Lehmann-Brauns um Auskunft gebeten. Zur Sprache kommen Nachkrieg, Spaltung, der Jahrhundertschritt zur Hauptstadt und der Aufstieg zur europäischen Metropole. Zu welchen Wachstumsschmerzen führt der ‚Magnetismus‘, wie steht es um das Selbstverständnis der jüngeren Generation? Die Autoren sind Personen der Zeitgeschichte, aus Ost und West. Ihre Wahrnehmungen und Bewertungen werden mit biografischen Erlebnissen verbunden.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.