Lade Veranstaltungen
12.03.10
20:00
Buchvorstellung
„Vergessen und Vergessen und Vergessen“ Heiner Müller als Gegengift im neuen Jahrhundert
Die Herausgeber Günther Heeg und Nikolaus Müller-Schöll im Gespräch mit B.K. Tragelehn
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Die Internationale Heiner Müller Gesellschaft stellt zwei neue Publikationen vor: “Theatrographie – Heiner Müllers Theater der Schrift” (Verlag Vorwerk 8) und “Heiner Müller sprechen” (Verlag Theater der Zeit). Dazu gehört auch die Tonaufnahme “Josef Bierbichler liest Heiner Müller”.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.