Lade Veranstaltungen
© Dominik Butzmann

Di 07.01.
20:00
Lesung und Gespräch
Ulrike Draesner »Kanalschwimmer«
Moderation Frauke Meyer-Gosau
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Charles, Biochemiker, Anfang 60, wird bald pensioniert werden. Auch dann, so glaubt er, wird das Zusammenleben mit seiner Frau Maude wie gewohnt weitergehen, schließlich sind sie schon 40 Jahre zusammen. Doch Maude hat andere Ideen: Künftig soll ihr gemeinsamer Freund Silas mit ihnen in ihrem Londoner Haus leben. Gegen Maudes Traum von der ménage à trois setzt Charles seinen eigenen, radikal auf ihn selbst bezogenen: Er wird den Ärmelkanal durchschwimmen. Von dieser existenziellen Probe erzählt Ulrike Draesner in einer poetischen Sprache, die alle gewohnten Grenzen zum Fließen bringt: zwischen Mensch und Natur, zwischen dem Einzelnen und den Anderen, zwischen bewusstem Handeln und verborgenen Wünschen, Vergangenheit und Zukunft.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.