Lade Veranstaltungen
16.11.11
20:00
Buchvorstellung und Gespräch
Udo Kittelmann und Thomas Demand (Hg.): „How German is it?“
Moderation: Ingo Arend
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

In einer von Udo Kittelmann, dem Direktor der Nationalgalerie Berlin, initiierten Vorlesungsreihe zur Ausstellung „Nationalgalerie. How German is it?“ setzten sich im Herbst 2009 namhafte Publizisten und Autoren schriftlich mit dem Werk des Berliner Künstlers Thomas Demand auseinander. Das Projekt liegt im Trend: In der letzten Zeit ist ein auffälliges Interesse von Autoren an bildender Kunst als Thema und Motiv der Literatur zu beobachten, von der Künstlerbiografie bis zur Satire auf den Kunstbetrieb. Was steckt hinter dieser neuen Faszination der Literatur an der Kunst? Auftaktveranstaltung der Reihe „Literatur wie Kunst“ über die Wahrnehmung des „Systems bildende Kunst“ in der Gegenwartsliteratur

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.