Lade Veranstaltungen
07.07.09
20:00
Buchvorstellung
Tilmann Lahme: „Golo Mann Biographie“
SIGRID LÖFFLER im Gespräch mit dem Autor
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Hineingeboren in eine der prominentesten Familien der Zeit, aufgewachsen in der Weimarer Republik, war er ein früher Kritiker des Nationalsozialismus. Die Emigration führte ihn über Frankreich und die Schweiz in die USA. Nach seiner zögerlichen Rückkehr nach Europa folgte mit dem Wallenstein und der Deutschen Geschichte die späte Anerkennung des Historikers Golo Mann. Nun legt der Historiker TILMANN LAHME eine unverklemmte, leise, viel Neues bietende Biografie vor, in der er detailliert nachzeichnet wie schwer es für den Remigranten und Freidenker Mann war, sich in West-Deutschland und seinem Universitätsbetrieb zu etablieren.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.