Lade Veranstaltungen
© privat

Di 16.06.
19:00
Lesung, Gespräch
Stefan Koldehoff und Tobias Timm »Kunst und Verbrechen«
Moderation Ingo Arend
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Es geht um Geldwäsche, Steuerbetrug, Fälschungen, um Verbrechen mit der Kunst und an der Kunst. Die Autoren nehmen jene in den Blick, die sich illegalerweise bereichern wollen und rufen damit zu mehr Transparenz im Kunstgeschäft auf. Auch eine kleine Geschichte des Kunstdiebstahls fehlt nicht in diesem kurzweiligen und informativen Buch.

 

Stream ab 23.6.



Bitte beachten Sie die aktuellen „Hinweise zum eingeschränkten Publikumsverkehr“: https://lfbrecht.de/hinweise-zum-eingeschraenkten-publikumsverkehr/

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.