Lade Veranstaltungen
© SenKultEuropa

02.03.17
20:00
Gespräch
Soll und Haben. Berlins neuer Kultursenator gibt Auskunft
Alfred Eichhorn im Gespräch mit Klaus Lederer
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Klaus Lederer ist seit 2003 im Abgeordnetenhaus. Mitte Dezember hat er in der neuen rot-rot-grünen Koalition den nun wieder eigenständigen Posten des Kultursenators übernommen. Alfred Eichhorn spricht mit Lederer über ‚Geist und Macht‘ und ‚Sinn und Form‘. Das Publikum im Literaturforum hat Gelegenheit, den Senator über seine Erfahrungen nach 78 Tagen im Amt zu befragen und ihn an seinen Aussagen aus dem Wahlkampf zu messen.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.