Lade Veranstaltungen
26.03.14
20:00
Buchvorstellung und Gespräch
Sigrid Löffler „Die neue Weltliteratur und ihre großen Erzähler“
Moderation: Susanne Stemmler
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Als Ergebnis der Entkolonialisierung der 1960er- und der Globalisierung der vergangenen 30 Jahre ist eine völlig neue, nicht-westliche Literatur entstanden, die zumeist von Migranten und Sprachwechslern aus ehemaligen Kolonien und Krisenregionen geschrieben wird. In ihrem Buch „Die neue Weltliteratur und ihre großen Erzähler“ entfaltet Sigrid Löffler ein Panorama dieser neuen Literatur, die immer mehr in den Vordergrund drängt.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.