Lade Veranstaltungen
20.11.12
20:00
Lesungen und Konzert
Schernikau-Club!
Mit Kathrin Angerer, Dietmar Dath und Jens Friebe
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Ronald M. Schernikau (1960-1991) steht mit Werken wie „Kleinstadtnovelle“, „Die Tage in L.“ und „Legende“, so Dietmar Dath, für „eine Literatur der zur Kunst gesteigerten tätigen Vernunft ..., die man woanders lange suchen muß“, eine realistische, dialogische, einladende Literatur also, die Ästhetik und gesellschaftlichen Fortschritt nicht auseinanderzudenken bereit ist. Der literarisch-musikalische Abend mit Kathrin Angerer, Jens Friebe und Dietmar Dath ist eine Veranstaltung im Rahmen des Schernikau-Clubs, der, zeitlich, räumlich und formal ungebunden, Bühne und Treffpunkt bilden soll, um in einen Dialog über die Wirkung und Haltung dieses Dichters zur Welt einzutreten.

In Kooperation mit schernikau.net

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.