Lade Veranstaltungen
© AxelHH / wikimedia

11.11.14
20:00
Gespräch mit Lesungen
Richard Pietraß im Gespräch mit Peter Waterhouse
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Die Dichtung des 1956 in Berlin Geborenen, in Niedersachsen Aufgewachsenen und seit Jahrzehnten in Wien Lebenden ist die eines inständig Fragenden. Als Sohn einer Österreicherin und eines immer wieder abwesenden britischen Geheimdienstoffiziers lebte er in zwei Sprachen und erfuhr früh den Sog und die Qual der Selbstvergewisserung, welche ihn zum sprachwachen Poeten machten, der seine Antworten in der Natur findet, die ihn erwachen lässt in einem Apfel aus Licht.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.