Lade Veranstaltungen
20.11.08
20:00
Lesung und Gespräch
„Requiem für einen Hund. Ein Gespräch“
Sebastian Kleinschmidt im Gespräch mit Daniel Kehlmann
Es liest: Meike Schlüter
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

In den Gesprächen, die Sebastian Kleinschmidt und Daniel Kehlmann miteinander führten, ging es nicht um die Vermessung eines Erfolges. Im nun vorliegenden „Protokoll“ der Begegnungen ging es zu ihrer eigenen Überraschung um Hunde, Papageien und Löwen, Schriftsteller und Philosophen, um Götter, Affen, Menschen und Genies, um Humor, Krankheit und Tod, um den Ruhm und immer wieder um Die Vermessung der Welt.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.