Lade Veranstaltungen
26.01.10
20:00
Lesung und Gespräch
Radka Denemarková „Ein herrlicher Flecken Erde“
Es liest Meike Schlüter
Moderation Gabriele von Arnim
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Radka Denemarková erzählt die Geschichte der jungen Gita Lauschmannova, einer  deutschsprachigen Jüdin, die nach Ende des zweiten Weltkrieges in ihren Heimatort in der Tschechoslowakei zurückkehrt. Ihr Vaterhaus findet sie von einer fremden Familie bewohnt. Die junge Frau, deren Familie von den Nazis ermordet wurde, wird nun von der Bevölkerung als Deutsche behandelt und angefeindet. Sechzig Jahre später besucht sie erneut den Ort ihrer Kindheit.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.