Lade Veranstaltungen
© Liberal_Freemason/ wikipedia.de

28.10.15
20:00
Gespräch
Peter Kurzeck „Bis er kommt“. Romanfragment (aus dem Nachlass)
Die Herausgeber Rudi Deuble und Alexander Losse im Gespräch
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Als sechstes Buch der autobiografisch-poetischen Chronik „Das alte Jahrhundert“ hatte Peter Kurzeck den Roman „Bis er kommt“ vorgesehen. Über der Arbeit daran ist Kurzeck im November 2013 gestorben, der Roman ist Fragment geblieben. Rudi Deuble und Alexander Losse haben das Romanmanuskript und Notizen dazu aus dem Nachlass herausgeben und beginnen damit die Peter-Kurzeck-Nachlassedition.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.