Lade Veranstaltungen
Peter Hacks – DER WELT EIN EI LEGEN
© Edith Rimkus

11.11.16
19:30
Lesung aus Anlass der 9. Peter-Hacks-Tagung
Gastveranstaltung
Peter Hacks – DER WELT EIN EI LEGEN
Mit Helga Werner, Albrecht Goette und Jochen Kretschmer
Leitung: Jens Mehrle
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Lesung zweier später Arbeiten von Hacks: "Die Schwärze der Welt im Eingang des Tunnels. Essay" (1990) und "Die Höflichkeit der Genies. Dramolett" (1992). Im Essay "Die Schwärze der Welt im Eingang des Tunnels" sucht Hacks bei seinen Kollegen Benn, Beckett, Brecht, Chandler, Enzensberger, Goethe, Grabbe, Grimmelshausen, Huxley, Keller, Kleist, Kunert, Schmidt, Shakespeare Antwort auf die Frage: "Wie, wenn die Menschheit zur Zeit eben nicht gerettet sein will, die Kunst retten?" Im Dramolett "Die Höflichkeit der Genies" begegnen sich Menuhin und Einstein darin, ihre Arbeit zu tun, "wie sie gemacht werden muß", und erweisen sich in ihren Liebesdiensten als Helden ihrer Zeit und Kollegen des Dichters.



Weitere Informationen zur Peter-Hacks-Tagung finden Sie auf der Internet-Seite der Peter-Hacks-Gesellschaft unter folgendem Link: http://www.peter-hacks-gesellschaft.de/

Gastveranstaltung der Peter-Hacks-Gesellschaft

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.