Lade Veranstaltungen
© Georg Schrimpf, 1927

Di 21.05.
19:00
Vortrag und Lesung
Oskar Maria Graf – 125 Jahre! „ein verjagter Dichter, einer der besten“ (Bertolt Brecht)
Mit Ulrich Dittmann
Es liest: Claus-Dieter Fröhlich. Einführung: Lea Rosh
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Aus einem bayrischen Dorf geflohen, aus Deutschland verjagt, erreichte sein zeitkritischer Realismus im Exil Weltniveau. Heinrich Mann fand sich „in der Kunst der Meister“, Thomas Mann warb um seine Freundschaft. In seiner Heimat blieb er unwillkommen.

 

Verbindliche Anmeldung unter: rosh-gmbh@t-online.de

In Kooperation mit dem Förderkreis Denkmal für die ermordeten Juden Europas e.V.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.