Lade Veranstaltungen
23.07.09
20:00
Lesung
„Oh braungebackne Siegessäule mit Winterzucker aus den Kindertagen“
Es liest HORST HIEMER
Moderation MICHAEL OPITZ
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Walter Benjamin war nicht nur Wissenschaftler und Kritiker, sondern seine Prosaarbeiten Einbahnstraße, Berliner Chronik und Berliner Kindheit um 1900 sind von einzigartiger Schönheit. Besonders an diesen Texten zeigt sich, was Hannah Arendt an Benjamin beeindruckte: “dass er dichterisch dachte”. Auch in diesen Texten zeigt sich Benjamins Vorliebe für die kleine Form. Er bevorzugte die Miniatur, die Glosse und den Aphorismus.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.