Lade Veranstaltungen
22.04.09
20:00
Lesung, Gespräch und Film
Nichtgedrehte Filme I: Günter Kunert als Filmautor
Konzeption und Moderation GÜNTER AGDE
Es lesen JANA KOZEWA und ALEXANDER HÖCHST
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Viele Schriftsteller haben für den Film geschrieben, nicht alle ihre Skripte wurden realisiert. Die nichtgedrehten Filme bieten literarische Qualitäten eigener Art: sie wurden aufs Kino hin geschrieben und bleiben doch belletristische Unikate. Der Vollblutsatiriker der frühen Jahre GÜNTER KUNERT streitet und ironisiert sich an seine Gegenwart heran und lässt keine Gelegenheit für kritische Hiebe und Seitenhiebe aus. Eine geliebte alte Sage im kritischen Gewand und ein modernes Märchen, dem Ironie und Melancholie aus allen Fugen rieselt. Genüssliche Vieldeutigkeiten die Menge und viel Humor…

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.