Lade Veranstaltungen
Modelle von Herrschaft und Staat, Krieg, Unterdrückung und Arbeit
Do 25.11.
20:00
Podiumsdiskussion
Modelle von Herrschaft und Staat, Krieg, Unterdrückung und Arbeit
Mit Klaudia Seibel, Judith C. Vogt und Arne Sönnichsen
Moderation Kathrin Tordasi

Mag die Fantasy in mittelalterlichen Anderswelten und die Science-Fiction in zukünftigen Galaxien spielen, so transportieren sie doch immer auch Imaginationen und Projektionen, die ihren Hintergrund in gegenwärtigen politisch-gesellschaftlichen Gegebenheiten haben. Welche Macht- und Herrschaftsdiskurse, Visionen von Staat und Gesellschaft, Krieg und Frieden, Unterdrückung und Revolution, Arbeit und Glück setzen sie in Szene?

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.