Lade Veranstaltungen
08.05.08
20:00
Lesung und Gespräch
Michael Kumpfmüller „Nachricht an alle“
Jörg Magenau im Gespräch mit dem Autor
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Einen Innenminister zum Romanhelden zu machen, ist ungewöhnlich und mutig. Der Berliner Schriftsteller Michael Kumpfmüller, 1961 in München geboren, hat es gewagt. Er wollte die literarische Arbeitsplatzbeschreibung eines Politikers liefern. Entstanden ist eine große Verteidigungsschrift der Politik, die sich zu einem vielschichtigen Gesellschafts- aber auch zum Liebesroman weitet. Er verhandelt aktuelle Fragen der politischen Moral, der Medienmacht und der Gewalt an den Rändern der Gesellschaft.

 

In Zusammenarbeit mit "Das Magazin"

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.