Lade Veranstaltungen
15.12.10
20:00
Michael Krüger „Ins Reine“. Gedichte
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Er ist einer der wichtigsten Verleger in Deutschland, Herausgeber der „akzente“, Lektor, Essayist, Romancier – vor allem jedoch Dichter. Michael Krügers neuer Gedichtband „Ins Reine“ bezeugt pointierter denn je „die unerträgliche Lust, / eine Sprache zu finden, die entspricht.“ Insbesondere Naturwahrnehmung wird Ausgangspunkt raffinierter, dabei oft paradoxer Sprachgänge in die Rätselhaftigkeit der Existenz. Denn „gerade das Auge des Lyrikers wird von den Zeichen angezogen, die der Deutung widerstehen.” (Adolf Muschg über Michael Krügers Lyrik). Doch auch für diese Gedichte gilt: „Hinter den Tönen / geht eine Tür auf, die führt in dein Herz.“

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.