Lade Veranstaltungen
© Mazirbe, Hanna Sjöberg

Mo 11.11.
20:00
Lesung und Gespräch
Meerwärts, eine polnisch-deutsche Annäherung
Mit Esther Kinsky und Daniel Odija
Moderation Dorota Danielewicz
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Über eine Reise auf der Oder nimmt Esther Kinsky Verbindung mit dem polnischen Autor Daniel Odija auf, der in seiner Totenchronik (»Kronika umarłych«, 2010) an der Oberfläche seiner Heimatstadt kratzt und darunter das pommersche Vorkriegs-Stolp entdeckt. Die Texte beider Autoren bewegen sich zur Ostsee hin, eben meerwärts.

 

Die Veranstaltung wird simultan ins Deutsche und Polnische übersetzt.

Die Veranstaltung der Reihe »Ein Meer, 10 Länder: Ostseedialoge« ist eine Kooperation mit auslandSPRACHEN/ausland und Forum Mare Balticum, gefördert vom Hauptstadtkulturfonds

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.