Lade Veranstaltungen
09.01.14
20:00
Lesung und Gespräch
Marica Bodrožić „Kirschholz und alte Gefühle“
Moderation: Ralph Schock
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Vom Tisch ihrer Großmutter kann sich die junge Arjeta Filipo nicht trennen. Auf diesem Erbstück breitet sie Fotos aus, die ihr beim Umzug in die Hände fielen. Erinnerungen steigen in ihr auf, etwa vom Bürgerkrieg im ehemaligen Jugoslawien, der die junge Arjeta ihrer Heimat beraubte. Marica Bodrožić wurde 1973 in Svib/Dalmatien, dem heutigen Kroatien geboren. Sie lebt seit 1983 in Deutschland und schreibt Gedichte, Romane, Erzählungen und Essays. Für ihre Bücher erhielt sie zahlreiche Preise und Stipendien. Sie lebt als freie Schriftstellerin in Berlin. In Zusammenarbeit mit dem Saarländischen Rundfunk (SR 2 KulturRadio; Sendetermin: 11.02.14, 20:04 Uhr, Literatur im Gespräch)

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.