Lade Veranstaltungen
11.12.09
20:00
Szenische Lesung
Lasenkan Theater Berlin „Das nackte Auge in Paris“ von Yoko Tawada
Regie und Percussion SABURO SHIMADA
Es lesen KEI ICHIKAWA, KANA TORINO, FRANZISKA PIESCHE, JÜRGEN RUOFF und ANNEROSE SCHREINER
Veranstaltungsort: Literaturforum im Brecht-Haus

Das Lasenkan Theater Ensemble zeigte letztes Mal den ersten Teil des Buches: ein Mädchen aus Vietnam kommt, ohne es zu wollen, von Ost- nach Westdeutschland, sie spricht die Sprache nicht, versucht zu fliehen, fährt – im Traum? – in die falsche Richtung. Dieses Mal zeigt das Ensemble den zweiten Teil des Buches: das Mädchen landet in Paris, flüchtet ins Kino und lebt dort viele Jahre – ohne Visum, bei verschiedenen Frauen und Männern, aber vor allem im Cinéma, in einem Dialog mit einer Schauspielerin.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.